Unsere Aikido Philosophie

Aikido entstammt der japanischen Tradition der Kampfkünste.

Für uns und unser Training steht im Vordergrund, dass die Freude an der Bewegung gefördert, die Koordinationsfähigkeit im Bewegungsapparat gesteigert, sowie die Wahrnehmung und der Gemeinschaftssinn gefördert werden.

Für Kinder sind diese später als Schlüsselqualifikationen nicht nur in der Schule wichtig.

Die Erweiterung der Bewegungsmöglichkeiten verbessert das Reaktionsvermögen in vielen Alltagssituationen. Dadurch tritt der Aspekt einer effektiven Kampfkunst oder Selbstverteidigung in den Hintergrund.

Im Training wird Wert auf richtige Atmung und Bewegung gelegt, um so zu seinem inneren Gleichgewicht zu finden und die inneren Kräfte zu stärken.

Zusätzlich werden Selbstwertgefühl, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit in spielerischer, fröhlicher Atmosphäre geschult.

Unser Training ist für alle Altersgruppen geeignet. Eine spezielle sportliche Begabung ist nicht erforderlich.